Unternehmensnachfolge-Tag – Nix geregelt? Machen Sie es besser!

Lade Veranstaltungen

Einladung zum Unternehmensnachfolge-Tag – 29.02.2024 – Nix geregelt? Machen Sie es besser! – Die Nachfolgeexperten e.V.

Der Verein „Die Nachfolgeexperten e.V.“ sensibilisiert seit mehr als 14 Jahren Unternehmer/innen und deren Berater/innen für die vielfältigen Aufgaben, die für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge zu lösen sind. Die Vereinsmitglieder sind renommierte Nachfolge-Berater verschiedenster Fachrichtungen.

Auf unseren Unternehmensnachfolge-Tagen können Sie ihre Fragen und Ideen zur Unternehmensnachfolge aktiv einbringen. Dies erfolgt in wechselnden Diskussionsgruppen unter Mitwirkung von Moderatoren in Anlehnung an das Modell der „World Cafés“.

Am 29.02.2024 dreht sich alles um eine optimale Strategie für Ihre Unternehmensnachfolge – für Ihre sichere Zukunft. Sie haben die Gelegenheit in Gruppen mit den Nachfolgeexperten zu den spezifischen Bereichen der Nachfolge zu diskutieren und Ihre Fragen stellen.

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem BVMW Bergisches Rheinland, der Stadtentwicklungsgesellschaft Niederkassel und der Wirtschaftsförderung Troisdorf TROWISTA und der Wirtschaftsförderung Siegburg

BVMW      

Das Programm

  • 15:00 Uhr: Einlass

  • 15:30 Uhr: Begrüßung der Gäste

  • 15:35 Uhr: Ansprache von Herrn Stefan Rosemann, Bügermeister der Stadt Siegburg

  • 15:45 Uhr: Vortrag „Unternehmensbewertung – ein Blick hinter die nackten Zahlen“, Referent: Dipl.-Kfm. Manfred Rinderer, Zertifizierter Berater für Unternehmensnachfolge HTW, www.concess.de

  • 16:15 Uhr: Thementische 1-4 – erste Runde, je 30 Minuten

  • 17:15 Uhr: Pause

  • 17:30 Uhr: Thementische 1-4 – zweite Runde, je 30 Minuten

  • 18:30 Uhr: Get togehter beim Imbiss & Getränken

World-Café Themen-Tische – Ihre Moderatoren & Experten

Tisch 1

Wie komme ich sicher und strukturiert durch den Nachfolgeprozess?

Liquidität sichern durch Auslagerung existenzbedrohender Risiken

Raphael J. Kaufmann, Organisationscoach für Familienunternehmen, Wirtschaftsmediator (RUB) und Certified Estate Planner (CEP), www.vierklang.plus und Dipl.-Ing. agr. Hartmut Schulze-Edinghausen, Finanzplanung und Absicherung, www.h-schulze-edinghausen.plansecur.de

Tisch 2

Steuerlich Fit für die Nachfolge? Unternehmen: Richtige Rechtsform, Betriebsaufspaltung, Steuerlich richtige Übertragung, Verlustvorträge; Privatvermögen: Steuerlich richtiges Testament, Ausschöpfung von Freibeträgen, Familiengesellschaft

und Unternehmenswert steigern! Das kann ich tun.

Dipl.-Kfm. Harald Braschoss, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.), www.bwlc.de , Ute Horstkamp, Unternehmenswert steigern, www.eab-unternehmenstherapie.de

Tisch 3

Dipl.-Kfm. Manfred Rinderer, Zertifizierter Berater für Unternehmensnachfolge HTW, www.concess.de, und Monika Essers, Rechtsanwältin, www.busch.pro

Tisch 4

Vor und nach dem Tod – alles im Sinne des Unternehmens und des Unternehmers geregelt?

und Beratungsangebote der IHK, neuer Nachfolgepool

Katharina Winand, Rechtsanwältin, zertifizierte Testamentsvollstreckerin (AGT), Gestaltung von Testamenten, Handlungs- und Vorsorgevollmachten für Unternehmer, www.bwlc-rechtsanwaelte.de und Michael Pieck, Gesamtbereichsleiter Unternehmensförderung und Servicecenter bei IHK Bonn/Rhein-Sieg

Nutzen Sie gerne unser Anmeldeformular für Ihre Anmeldung zur Veranstaltung

    Information teilen

    Nach oben